Sonntag, 6. November 2016

Diabetes Symptome

Hauptsymptome von Diabetes 

Wie können Sie feststellen, ob Sie Diabetes haben? Die meisten frühen Symptome sind höher als das normale Niveau von Glukose, eine Art von Zucker im Blut.

Warnzeichen können so mild sein, dass man sie nicht wahrnimmt. Das gilt insbesondere für Typ-2-Diabetes. Einige Leute erfahren nicht, dass sie es haben, bis sie von Langzeitschäden durch die Krankheit verursachten Probleme bekommen. 

Mit Typ 1 Diabetes passieren die Symptome in der Regel schnell, in einer Angelegenheit von Tagen oder Wochen. Sie sind viel schwerer und daher werden sie auch einfacher wahrgenomme.


Übersicht mit den Hauptsymptomen von Diabetes

Gemeinsame Symptome Diabetes Typ 1 und 2

Beide Arten von Diabetes haben einige der gleichen verräterische Warnzeichen.

Hunger und Müdigkeit sind die häufigsten. Ihr Körper wandelt die Nahrung in Glukose, die Ihre Zellen zur Energiegewinnung zu nutzen. Aber Ihre Zellen brauchen Insulin, um Glukose zu verwenden. Wenn Ihr Körper nicht genügend Insulin herstellt oder wenn Ihre Zellen Insulin widerstehen, können Sie die Glukose nicht erhalten und Sie haben keine Energie. Dies macht Sie hungrig und müder als normal.

Immer öfter pinkeln und durstiger. Die durchschnittliche Person hat in der Regel zwischen vier und sieben Mal in 24 Stunden zu pinkeln, aber Menschen mit Diabetes können viel mehr gehen. Warum? Normalerweise nimmt Ihren Körper Glukose, wie es durch die Nieren geht. Aber wenn Diabetes Blutzucker treibt, Ihr Körper möglicherweise nicht bringen sie alle wieder. Es wird versucht, die Extra loszuwerden, indem man mehr Urin, und das braucht Flüssigkeit.

Du musst öfter urinieren gehen. Sie könnten mehr, zu pinkeln. Weil Sie so viel pissen, sind sie sehr durstig. Wenn du mehr trinkst, wirst du auch mehr pinkeln

Verschwommenes Sehen gehört auch zu den Warnzeichen. Flüssigkeitsstände in Ihrem Körper ändern könnte die Linsen in deinen Augen anschwellen machen. Sie verformen sich und verlieren ihre Fähigkeit, sich zu konzentrieren.

Trockener Mund und juckende Haut. Weil Ihr Körper Flüssigkeit benutzt, um Pipi machen, gibt es weniger Feuchtigkeit für andere Dinge. Sie dehydriert bekommen könnte, und Ihr Mund fühlen sich trocken.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen